COVID-19 und die Lage in Lateinamerika

Die COVID-19-Pandemie hat auch Lateinamerika und seine Märkte mit voller Wucht erreicht. Der klassische LADW Sunday Brief wird vorübergehend an diese sehr volatile Situation angepasst: Von nun an werden Sie hier alle zwei Wochen mit Trends und Analysen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie auf die Region informiert.

Verfasst werden die Nachrichten von Alexander Busch, Lateinamerika-Korrespondent für Handelsblatt und NZZ, und immer donnerstags veröffentlicht.

© CDC
© CDC

Weitere News dieser Kategorie

EU-Mercosur-Abkommen als Treiber für Nachhaltigkeit
FAQ zum Freihandelsabkommen zwischen EU und Mercosur
Wirtschaft und Klimaschutz schließen sich nicht aus – ganz im Gegenteil